MMOL AMPR Primer dient zur Vorbehandlung von nicht saugfähigen Glas-, Keramik-, Metall– oder Kunststoffoberflächen vor der Verklebung oder Beschichtung dieser Materialien mit Klebstoffen oder Beschichtungssystemen auf Acrylat- / Methacrylat Basis. Er verbessert die Benetzung und Haftung der nachfolgend aufgebrachten Systeme, sowie die Feuchtestabilität der Verbunde.

Vorteilhaft ist die Anwendung des MMOL AMPR Primers in Kombination mit einer Flammensilikatisierung der Oberfläche. Bitte lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten.

MMOL APR Klebstoff ist in Gebinden von 5g bis 50g erhältlich.

Downloads: Steckbrief TDB MSDS Kontakt Preisanfrage

MMOL APR Primer dient zur Vorbehandlung von nicht saugfähigen Glas-, Keramik-, Metall– oder Kunststoffoberflächen vor der Verklebung oder Beschichtung dieser Materialien mit Epoxid- oder Epoxid/SH Klebstoffen oder Beschichtungssystemen. Er verbessert die Benetzung und Haftung der nachfolgend aufgebrachten Systeme, sowie die Feuchtestabilität der Verbunde.

Vorteilhaft ist die Anwendung des MMOL APR Primers in Kombination mit einer Flammensilikatisierung der Oberfläche. Bitte lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten.

MMOL APR Klebstoff ist in Gebinden von 5g bis 50g erhältlich.

Downloads: Steckbrief TDB MSDS Kontakt Preisanfrage

MMOL SHPR Primer dient zur Vorbehandlung von nicht saugfähigen Glas-, Keramik-, Metall– oder Kunststoffoberflächen vor der Verklebung oder Beschichtung dieser Materialien mit schwefelhaltigen, SH/En oder Vulkanisierbaren Klebstoffen oder Beschichtungssystemen. Er verbessert die Benetzung und Haftung der nachfolgend aufgebrachten Systeme, sowie die Feuchtestabilität der Verbunde.

Vorteilhaft ist die Anwendung des MMOL SHPR Primers in Kombination mit einer Flammensilikatisierung der Oberfläche. Bitte lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten.

MMOL APR Klebstoff ist in Gebinden von 5g bis 50g erhältlich.

Downloads: Steckbrief TDB MSDS Kontakt Preisanfrage

MMOL VPR Primer dient zur Vorbehandlung von nicht saugfähigen Glas-, Keramik-, Metall– oder Kunststoffoberflächen vor der Verklebung oder Beschichtung dieser Materialien mit ungesättigten, vinylbasierten und SH/En Klebstoffen oder Beschichtungssystemen. Er verbessert die Benetzung und Haftung der nachfolgend aufgebrachten Systeme, sowie die Feuchtestabilität der Verbunde.

MMOL VPR Klebstoff ist in Gebinden von 5g bis 50g erhältlich.

Downloads: Steckbrief TDB MSDS Kontakt Preisanfrage